Es regnet es regnet...

Hallo ihr! Heute ist ja ein wundervoller Tag! Grau und nass aber wenigstens nicht mehr so heiß wie gestern und vorgestern! Ich muss heute einkaufen gehen. Früher als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe mussten wir immer mit dem Auto los zum nächsten Supermarkt. Nun hab ich den nur 400 Meter von mir entfernt. Trotzdem bin ich regelrecht unmotiviert loszustiefeln. Erstmal regnet es, und dann wäre da noch die Schlepperei. Wenn ich mit dem Auto einkaufen fahren würde dann würde selbst ich mich für total bescheuert halten. Also werde ich mich gleich voller Motivation fertig machen und einkaufen gehen. Außerdem wollte ich noch zu Thalia da ich mir einen Filofax holen möchte. Am 1.08 beginnt mein drittes Ausbildungsjahr und ich denke ich sollte mein Leben mal mehr organisieren bevor es nachher im Chaos endet. Zudem kommt das ich gerne bastel und es so viele schöne Sachen gibt um seinen Terminplaner zu verschönern. Ich sag nur "washitapes"! Gestern und vorgestern war ich bei meinen Eltern da mein Bruder Geburtstag hatte. Der Kleine ist jetzt auch schon 18! Es ist immer wieder schön Zuhause zu sein! Und wir haben Babykatzen welche es mir so angetan haben! Schade das wir in unserer Wohnung keine Katzen haben dürfen. Noch so ein Vorteil vom Land. Da kann man sogar 30 Katzen haben! :D Ich hab aber auch wieder einen Vorteil gefunden für ein Leben in der Stadt: man kann sich auch einfach spontan mit jemanden auf ein Eis treffen ohne das man gleich ewig Auto fahren muss. Und meine Freundinnen können besser in die Stadt kommen als früher zu mir aufs Land! Ganz liebe grüße: Wippsteert! ♡♥

21.7.14 11:36

Letzte Einträge: Vom Dorfkind zum Stadtleben

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen